Der Dresdner Fernsehturm (Bild und Heimat)

Händlerinformation
9,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9783959580762
Verfügbarkeit des Artikels vor Ort:
Nur noch wenige verfügbar
Autor/Verlag: Klemm, Bettina

112 Seiten
mit zahlreichen Fotos
von 2017
HxBxD: 225mm x 170mm x 10mm
Der Fernsehturm ist mit seinen 212 Metern das markanteste Wahrzeichen Dresdens. Ein Treppenwitz seiner Entstehungsgeschichte: Bereits am 18. September 1969 fertiggestellt, durfte er erst am 7. Oktober zum 20. Jahrestag der DDR auf Sendung gehen, um der Eröffnung des Berliner Fernsehturms den Vorrang zu lassen. Von Beginn an diente er als Ausflugsziel. Im 145 Meter hohen Besucherbereich, den die Gäste über zwei Aufzüge erreichten, gab es ein zweistöckiges Turmrestaurant, von der drei Meter darüber liegenden Aussichtsterrasse konnte man über das gesamte Elbtal blicken. 1991 wurde der Fernsehturm für die Allgemeinheit geschlossen. Viele Dresdner, darunter Prominente wie Uwe Steimle, setzen sich dafür ein, ihn wieder für alle zu öffnen. Es fand sich jedoch kein realisierbares Finanzkonzept - noch nicht. Mit einem profund recherchierten Vorwort von Bettina Klemm versehen, spiegelt dieses Buch erstmals die Geschichte des Dresdner Fernsehturms von seiner Bauphase bis heute wider - detailreich und anschaulich.

Autor Klemm, Bettina