Baedeker Reiseführer Dresden (Baedeker, Ostfildern Mairdumont)

Händlerinformation
21,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9783829746380
- +
Nur noch wenige verfügbar
Autor/Verlag: Stuhrberg, Angela

Reihe: "Baedeker Reiseführer"
17. Aufl.
306 Seiten
103 Abb., 25 Ktn.
Hobby/Freizeit
von 2018
HxBxD: 191mm x 125mm x 24mm
Dampfender Glühwein, herrlich puderbestäubter Stollen und würzige Pfefferkuchen: Alle Jahre wieder verwandelt sich Dresden im Advent in eine funkelnde Weihnachtsstadt. Auf drei Kilometern Länge reiht sich ein Weihnachtsmarkt an den anderen, mittendrin der berühmteste von ihnen: der Striezelmarkt. Mit ihm hat 1434 alles angefangen, mit mehr als 200 Ständen und 2,5 Mio. Besuchern ist er heute der größte der Stadt. Der namensgebende Striezel erfreut sich als zuckersüßes Stollengebäck bis heute größter Beliebtheit - und auch die leckersten Pflaumentoffel und Christstollen finden sich mit dem neuen Baedeker im Handumdrehen!
Goldener Wagen, Rosengründchen, Katzensprung - diese Weinlagen tragen nicht nur klangvolle Namen, sie produzieren auch gute Tropfen voller Charakter. Da schuldet man es schon fast der Gegend, die Sächsische Weinstraße zu erkunden, gemütlich in Strauß- und Besenwirtschaften einzukehren, eine Führung beim Winzer mitzumachen oder zur Weinwanderung aufzubrechen. Dabei erfahren Sie nicht nur die Bedeutung der Sachsenkeule oder des Schielers - denn der Baedeker Dresden verrät Ihnen die versiertesten Geschichtenerzähler unter den hiesigen Weinkennern ...
Sommerliche Silvestergefühle gefällig? Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus. Glücklicherweise findet an warmen Sommerwochenenden in Dresden alle naselang irgendwo ein Feuerwerk statt: bei Festen im Stadtzentrum oder einer großen Party auf Schloss Albrechtsberg. Suchen Sie sich an solchen Abenden am besten einen Platz am Elbufer, dann haben Sie doppelte Freude daran: am Himmel und als Spiegelung im Fluss!

Autor Stuhrberg, Angela