Kos Reiseführer Michael Müller Verlag

Händlerinformation
16,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9783956545948
- +
Nur noch wenige verfügbar
Autor/Verlag: Naundorf, Frank, Greiner, Yvonne

Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
9., überarb. Aufl.
240 Seiten
120 Farbfotos
Hobby/Freizeit
von 2019
HxBxD: 190mm x 124mm x 12mm
Reiseführer Kos

Urlaub auf Kos - Frank Naundorf und Yvonne Greiner nehmen Sie mit auf die Ägäis-Insel mit den paradiesischen Stränden. Die neunte Auflage des Reiseführers Kos hat 240 Seiten mit 120 Farbfotos, prall gefüllt mit allem Wissenswertem und vielen Geheimtipps der Autoren, um Ihren Kos-Urlaub einzigartig zu machen. In engagierter Kleinarbeit haben die Autoren alles vor Ort akribisch recherchiert. 38 Karten inklusive der vier Nachbarinseln Patmos, Kalymnos, Nissiros und Pserimos sowie zehn Wanderungen und zwei Radtouren führen Sie in jeden Winkel der Insel. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind gekennzeichnet.

Die Insel im Überblick: Die Stadt Kos und Umgebung, die Nordküste mit Tigaki, Mastihari und Marmari, das Dikeos-Gebirge, die Tavernen von Zia, Kunst in Pyli, die Inselmitte mit Kardamena und Antimachia, der Inselwesten mit Kefalos, Kamari und dem Paradise Beach, die Nachbarinseln Kalymnos und ihre Schwammtaucher, Pserimos, die Vulkaninsel Nissiros, Patmos und Bodrum - mit dem Reiseführer Kos kennen Sie sich so gut aus wie die Einheimischen.

Was ist los auf Kos? Griechenlands Geschichte hinterließ viele archäologische Sehenswürdigkeiten. Interessierte können auf der Insel zahlreiche Zeugnisse der Griechen, der Römer, von Kreuzrittern und mohammedanischer Herrschaft bewundern. Das sonnige Wetter Kos' macht die Insel zu einem idealen Ziel für klassischen Strandurlaub. Wanderfreunden und Naturliebhabern hat Kos viel zu bieten: Im Frühjahr entrollt die Natur auf Kos einen Blütenteppich, daher der antike Beiname schwimmender Garten der Ägäis. Badefreunde sind entzückt von den 70 Kilometern Strand und der im Allgemeinen hohen Wasserqualität. Darüber hinaus lockt Einmaliges wie die kostenfreie Empros-Therme unter freiem Himmel im Osten der Insel. 144 Seiten im Reiseführer Kos strotzen vor solchen Highlights und Geheimtipps.

Kos mit Kindern: Die lieben Kleinen sind herzlich willkommen auf der Insel. Sie zahlen in Museen und

Autor Naundorf, Frank, Greiner, Yvonne