DuMont Reise-Taschenbuch Kapverden. Cabo Verde (DuMont Reiseverlag)

Händlerinformation
18,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9783616020440
- +
Nur noch wenige verfügbar
Autor/Verlag: Lipps-Breda, Susanne, Breda, Oliver

Reihe: DuMont Reise-Taschenbuch
292 Seiten
141 Abb.
Hobby/Freizeit
von 2019
HxBxD: 185mm x 120mm x 19mm
Über das Buch
Reif für die Insel? Aber für welche? Jede der Kapverden-Inseln ist ein eigener Kosmos in der Einsamkeit des Atlantiks. Überall gibt es Orte mit marode-kolonialem Charme, aus der Zeit gefallene Dörfer, bunte Märkte und herzliche Einheimische, die nicht nur bei ihrer Ouril-Passion zu Meistern der Muße werden. Jede Insel versprüht ein ganz eigenes Ambiente, das die Autoren Susanne Lipps und Oliver Breda auf zahlreichen Touren und Lieblingsorten einfangen. Mal sattgrün, mal karg und fast immer steil ragt das Wanderparadies Santo Antão empor, wo ein Original zur Vesper bittet und eine Wanderführerin die Schönheit der Landschaft besingt. Höchsten Genuss verspricht auch das gebirgige São Nicolau, wo der archipelweit größte Drachenbaum-Hain sprießt. Ein bizarres vulkanisches Antlitz zeigt Fogo blumig-bunt sprießt es auf Brava. Wüsten erstrecken sich auf Boa Vista und Sal, wo die bekanntesten Strände locken. Die Autoren geben auch Traumstrände auf anderen Inseln preis, manche so einsam, dass dort Schildkröten ihre Eier ablegen. Sounds ertönen fast überall, doch nirgendwo schlägt das musikalische Herz stärker als in Mindelo auf São Vicente. Besonders laut, bunt und quirlig pulsiert das Leben auf Santiago, der afrikanischsten der Inseln, während Maio viel Einsamkeit und Ruhe verströmt ...
Und so erleben Sie Cabo Verde mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:

- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart

- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften

- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel

- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen

- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen

- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich

- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...

- Die Karten: 7 Citypläne, 22

Autor Lipps-Breda, Susanne, Breda, Oliver