Die Motorroller der Wirtschaftswunderzeit (Motorbuch Verlag)

Händlerinformation
4,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9783613031937
- +
Nur noch wenige verfügbar

[Rönicke, Frank]
Reihe: Schrader-Motor-Chronik
95 Seiten
50 SW-Fotos, 147 Farbfotos
von 2010
HxBxD: 245mm x 226mm x 12mm
'Die Vespa 98 von Piaggio begann 1946 die Zweiradwelt nachhaltig zu verändern. Dieser klassischste aller Motorroller wurde zum Vorbild des Motorrollers schlechthin, und es versuchten sich Dutzende Hersteller daran, ihn zu kopieren, zu imitieren oder zu variieren. Dass bis in die sechziger Jahre hinein Motorroller verkauft werden konnten, lag daran, dass die Frauen sie für sich entdeckt hatten. Sehr schnell hatten das auch die Marketingstrategen erkannt, was dazu führte, dass in der Rollerwerbung hübsche junge Frauen und makellos aufpolierte Scooter nicht mehr voneinander zu trennen waren. Die zahlreichen Fotos, Prospekte, Anzeigen und Dokumente, die in diesem neuen Band der Schrader-Typen-Chronik ins rechte Licht gesetzt werden, lassen die Glanzzeit des Motorrollers wieder aufleben.