Zur Übersicht

Hugendubel

Konzert ohne Dichter (Kiepenheuer & Witsch)

12,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Jetzt im Shop vor Ort anrufen und den Artikel reservieren: 089 30757575

In der Altmarkt-Galerie:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783462053746
Autor/Verlag: Modick, Klaus

Reihe: KiWi Taschenbücher KiWi Geschenkbuch im Kleinformat
288 Seiten
von 2019
HxBxD: 143mm x 94mm x 20mm
Best.-Nr.4002550
Unser Bestseller im attraktiven Geschenkbuchformat.

Klaus Modick erzählt die Geschichte des berühmtesten Worpsweder Gemäldes, von einer fragilen Künstlerfreundschaft - und von der Liebe. Im Jahr 1905 gehen Heinrich Vogeler und Rainer Maria Rilke getrennte Wege. Was die beiden zueinanderführte und später auseinanderbrachte, welchen Anteil die Frauen daran hatten, die Kunst, das Geld und die Politik, das beschreibt Modick auf kunstvolle Weise. Ein großartiger Künstlerroman.

(Format 9,2 x 14,4 cm - passt in jede Hand- und Hosentasche)

Autor Modick, Klaus
Mehr anzeigen Weniger anzeigen